Premiere & Lesung aus Geheime Gefühle

9. März 2017 - Keine Kommentare! | 116 Aufrufe

Mit dem Titel »Geheime Gefühle - Nelli Novell liest aus ihrem neuen Roman« erschien am 9. März 2017 im Wochenanzeiger München ein Veranstaltungshinweis zur Buchpremiere von Geheime Gefühle - Sex ist doch Liebe, oder?

Das Kino Breitwand, der Kirchplatz und das Seeufer - Viele markante Starnberger Orte, Cafes und Geschäfte haben ihren Weg in Nelli Novells neues Buch gefunden. Mit „Geheime Gefühle – Sex ist doch Liebe, oder?“ legt die Starnberger Autorin ihren dritten Roman vor. Es ist zugleich der erste Teil einer geplanten Romantrilogie. Bewegend und authentisch beschreibt der erste Band die Verzweiflung und Hilflosigkeit aber auch die Sehnsüchte, die nach der Scheidung der Protagonistin Priscilla erwachsen. Sie versucht bei Sex-Abenteuern und Wahrsagern die Lösung zu finden. Bald merkt sie, was ihr wirklich fehlt. Über acht Jahre hat Nelli Novell an ihrem über 360 Seiten starke Buch gearbeitet, eine Geschichte die provoziert und neugierig macht, aber auch eine tiefere Aussage vermittelt Nelli Novell wurde in Kasachstan geboren und ist in Deutschland aufgewachsen. Neben ihrer Tätigkeit als Verwaltungsfachkraft und ihren Aufgaben als Mutter und Hausfrau veröffentlichte sie bisher zwei Bücher, die autobiografische Familienchronik "Verlorene Heimat" und den Thriller "Diamantenfluch". Am Donnerstag, 16. März, stellt die Autorin ihren neuen Roman persönlich vor. Die Lesung findet um 19.30 Uhr in der Bücherjolle statt.

Zum Artikel im Münchner Wochenanzeiger geht es hier.

Eine Antwort verfassen